BBF-105d: Podstock 2015 (Gespräch mit Branko)


Branko Čanak ist maßgeblich an der Organisation von Podstock beteiligt, das wie letztes Jahr auf dem Jugendzeltplatz in Almke bei Wolfsburg stattfinden wird. Dieses Jahr ist es das Wochenende vom 14. bis 16. August 2015.

Wir sprechen darüber, wieso sich Podstock für jeden podcastaffinen Menschen lohnt – egal, ob Hörer oder Produzent, egal ob der Interessenschwerpunkt auf Technik, Inhalten oder neuen Kontakten liegt.

Auf dem Gelände stehen reichlich Zeltflächen und einige Mehrbettzimmer zur Verfügung – aber bereits letztes Jahr bewiesen einige Teilnehmer, dass es rundherum auch ausreichend Pensionen etc. gibt, wenn einem das lieber ist. Das Programm ist jetzt schon sehr vielfältig, es gibt wieder bombastisch geiles Essen (ja, auch wenn ihr vegetarisch oder vegan lebt, wird für euch bestens gesorgt werden!), ein Freibad steht zu unserer Verfügung (auch wenn bei so vielen guten Programmpunkten vermutlich nicht allzuviel Zeit bleiben wird, zum Schwimmen zu gehen). Die Ticketpreise sind mehr als fair – und allein schon die Tatsache, dass die Teilnehmer des letzten Jahres nahezu vollzählig (oder sogar ausnahmslos vollzählig?) dieses Jahr wiederkommen werden, zeigt doch recht deutlich, dass wir 2014 unseren Spaß hatten.

Wieso es schlau ist, sich bis spätestens 31. Mai anzumelden, erfahrt ihr in dieser Folge. Und weil ich meinen Hörern ja etwas ganz besonderes bieten will, erfahrt ihr das ultrageheime Geheimwort, mit dem ihr euch perösnlich auf Podstock 2015 den exklusiven Brombeerfalterhörerpodstockspezialbonus bei mir abholen könnt 😀

Für euch eine prima Gelegenheit, die ganzen Gesichter, die an den Stimmen in eurem Kopf hängen, mal live und in Farbe zu sehen – und vielleicht auch den einen oder anderen neuen Podcast kennenzulernen. Ich freue mich tierisch auf das Event, zumal dieses Jahr mit Happy Shooting auch ein ziemlich bekannter „großer“ Podcast dabei sein wird, den ich auch seit längerem höre 🙂

Ich danke Branko für das interessante Gespräch und wünsche euch viel Spaß beim Hören!

http://brombeerfalter.de/podcast/bbf-105d.mp3

7 Kommentare

  1. Ralph sagt:

    Was bekommen die Teilnehmer, welche keinen Alkohol konsumieren?! ^^

  2. Tja, schade, wegen des bei meinem leider unvermeidbaren Umzugs in Dorfstädtchen Bad Salzdetfurth hatte ich unzumutbar langsames Internet, auch als Spott-Drossel bekannt. Wer hätte gedacht, dass ich mich mal zu den Zeiten der Zwo-Vierer-Modems zurücksehne, wie rasend schnell das doch war… Aber Opi erzählt hier wieder vom Krieg, und bevor die 200 MB verbraucht sind, ist das Tempo ja auch akzeptabel — danach, s.o.

    Und ich kam erst jetzt dazu, nach und nächer die verpassten Podcasts nachzuhören… Warum, nun aus Gründen, wie man so flapsig und döselig sagt; Verplantheit, Wohnung herrichten und so, muss halt auch mal sein; noch schöner wäre es in gut, aber da komme ich auch noch hin …

    Apropos, falls das Podstock 2016 nicht zu weit vom besagten Minimal Art äh Ort entfernt liegen sollte — selbes Bundesland genügt, bin ich gerne dabei, kann aber nicht versprechen, bis dahin ausschließlich Hörer zu bleiben, um die Quote zu verbessern… 😉

    Ganz liebe Grüße!
    Felix, der’s am liebsten im Stehen macht…
    Nein, nicht was Ihr wieder denkt, und Pinkeln auch nicht, sondern das Musizieren auf Saiteninstrumenten. 😉

  3. Ich bin ja sonst nicht nachtragend, aber eine Sache hätte ich da noch: (à la Columbo)
    Wenn ich beim Hören kommentieren will, tue ich das mittels iCatcher, da ich dort innerhalb der App über die Shownotes auf die Webseite komme… Ob’s da auch etwas Ähnliches für Android gibt? Das o.g. iCatcher ist nämlich für iOS, also diese Apple-Geräte…
    Boa Noite! (Das war Portugiesisch: Gute Nacht.)

    • Meines Wissens kann der Podkicker über den Link im Feed auch auf die Seite leiten, das Problem ist bei mir, dass ich die meisten Sachen beim Autofahren höre und in der Regel erst nach der Folge zum Kommentieren komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 4 =