BBF-228d: Bubenbeißer im Hunsrück

Die Sendung beginnt mit einem Audiogruß von Thomas (Gabelbissen/Sprechgröstl), der das Thema Badeseen anspricht. Weiter geht es mit einem Mandel-Mascarpone-Cheesecake, mit einem Gastbeitrag von Marcs Early Bird, und mit Podstock, wo ich es diesmal tatsächlich geschafft habe, Stimmen einzufangen – inklusive einer deliziösen Wurstverkostung, die der liebe Ralph organisiert hat. Podstock war noch schöner als in den vergangenen Jahren, es war einfach großartig.

Musik kommt von Uli Gebhart (Bekannt vom Proton-Podcast), er spielt sein Stück „Meine Wiese“.

Ausdrückliche Empfehlung für das Morgenradio – das neue Projekt von Ellen und Oliver, nachdem der Explikator leider beendet wurde.

Rezept für den Cheesecake (18cm-Springform)

Teig/Streusel
150g Mehl
150g gemahlene Mandeln
200g Butter
50g Zucker

Creme
500g Mascarpone
4 Eier
150g Zucker
2 TL Stärkemehl
1/2 Flasche Buttervanillearome
Mark einer Vanilleschote

Aus den Teigzutaten einen weichen Mürbeteig kneten, in zwei gleich große Kugeln formen und im Kühlschrank 1h ruhigstellen. Ofen auf 170°C vorheizen, eine Teigkugel als Boden in die mit Backpapier ausgekleidete Springform geben und für 10 Minuten backen.
Derweil die Cremezutaten zu einer glatten Creme verrühren. Nach dem Bodenbacken den Ofen auf 160°C runterdrehen, eine Wasserschale auf den Boden stellen, die Creme auf den Boden geben und für weitere 30 Minuten backen. Dann herausnehmen, aus der zweiten Teigkugel Streusel zupfen und auf dem Kuchen vorsichtig verteilen. Weitere 35 Minuten backen. Dann 15min im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen, abkühlen lassen und mindestens 4h im Kühlschrank stehen lassen.

Viel Spaß mit dieser Folge.

http://brombeerfalter.de/podcast/bbf-228d.mp3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + achtzehn =